Autorin • Unternehmerin • Speakerin

Als ich 23 war, bin ich ohne jemanden zu kennen nach New York gezogen.

Meine Story

Rebecca Vogels ist Autorin, Unternehmerin und Keynote-Speakerin. Sie hat in den USA gelernt, welche Rolle Storytelling spielen kann – für Menschen und Unternehmen.

“Ich habe viele Jahre in den USA gelebt und habe in New York und San Francisco erlebt, wie wichtig die richtige Story ist. Für Menschen. Und Unternehmen. Diese neue Art des Storytellings bringe ich jetzt nach Europa.”

“Ich habe immer versucht, meine eigene Welt größer zu machen: mit New York, San Francisco, neuen Menschen, Gesprächen und mit Stories.”

Silicon Valley –

2017 habe ich dann bei Salesforce, einem der größten Tech-Unternehmen der Welt, in San Francisco gearbeitet. Für die Huffington Post schrieb ich damals eine Kolumne zu “Women in Tech” für die ich Executives, Gründerinnen und Investorinnen interviewte. Und auch hier, habe ich gesehen, wie gut Menschen darin waren ihre Story zu erzählen. Aber nicht nur Menschen waren gut darin, sondern auch Unternehmen.

– New York

Als ich 23 war, bin ich ohne jemanden zu kennen nach New York gezogen. Und während meiner Zeit in New York habe ich viel über Storytelling gelernt:

– Story first

Wie ich Geschäftsführerin einer Storyagentur wurde

Während meiner Zeit im Silicon Valley lernte ich auch das Motto: “Story first, product second” kennen. Die Story stand hier für viele große Tech-Unternehmen an allererster Stelle: das war eine Herangehensweise, die ich spannend fand und nach Europa bringen wollte. Ich hatte während meiner Jahre in den USA erfahren, dass Storytelling hier anders funktionierte und weit entfernt war von einem nice-to-have, sondern strategisch unglaubliche Relevanz hatte. 2018 machte ich mich selbstständig mit meiner Agentur und noch mehr: mein Ansatz der ganz anderen, neuen Art des Storytellings hatte einen Nerv getroffen. Ich bekam einen Buchvertrag und eine Kolumne bei FORBES, erhielt einen Award als Top 50 Most Powerful Women in Tech vom California Diversity Council und Speaking-Anfragen und wurde von Menschen und Unternehmen immer mehr gefragt: “Kannst du uns helfen, unsere Story zu erzählen?”